Dortmund überrascht. Dich.
Aktenkoffer steht auf dem Boden

Jugendamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): pixelio / Rainer Sturm

Fan-Projekt Dortmund und Jugendamt unterstützen „e-skills for jobs 2014“

Am 12.06. findet im Signal-Iduna- Park ein E-Skills Tag statt.

Das Lernzentrum Wellinghofen unterstützt aktiv die e-skills for jobs 2014-Initiative der Europäischen Kommission.

Das Fan-Projekt Dortmund e.V. und das Lernzentrum Wellinghofen unterstützen aktiv die e-skills for jobs 2014-Initiative der Europäischen Kommission. Mit Projekten für Jugendliche, die in zahlreichen EU-Ländern stattfinden, soll auf die Bedeutung von IT-Kompetenzen für die berufliche Entwicklung aufmerksam gemacht werden. Nur ein sicherer Umgang mit PC und Internet sowie sonstigen Telekommunikationsmitteln schaffen eine gute Basis und eine optimale individuelle Ausgangsposition für einen erfolgreichen Start junger Menschen in den Beruf.

Um auf dieses aufmerksam zu machen, veranstaltet das Fan-Projekt Dortmund im Lernzentrum zum 2. Mal das "e-skills-Camp" für Schülerinnen und Schüler der Johann-Gutenberg Realschule. Rund 50 Jugendliche der Klassenstufe 9 werden am 12. Juni 2014 einen spannenden Vormittag im Signal-Iduna-Park erleben. Im Lernzentrum werden sie bei zwei IT-Workshops praktische Übungen an TabletPCs durchführen, professionell betreut durch Experten aus dem IT-Bereich und ergänzt um Informationen zu der Bedeutung von grundlegenden IT-Fähigkeiten für annähernd jeden Beruf in der heutigen Zeit. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, wird dieses Angebot mit Stadionführungen, Fußballtraining sowie gesunder Ernährung gewürzt. Wir wünschen einen anregenden und inhaltsreichen Tag!