Dortmund überrascht. Dich.
Juleica geht am Phoenixsee baden

Jugendamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Rainer Hüls

Jugendleiter*in

Das JuLeiCa-Büro ist eine gemeinsame Einrichtung von Jugendring Dortmund und Jugendamt Dortmund. Als Partner für freiwillig Mitarbeitende befasst es sich mit der Konzeptionierung und Durchführung von Aus- und Fortbildungen, der Entwicklung von unterschiedlichen Formen der Wertschätzung des freiwillig-ehrenamtlichen Engagements wie dem JuLeiCa-Event und allen Fragen rund um die JuLeiCa. Das Büro unterstützt freiwillig Mitarbeitende, Jugendverbände und Einrichtungen in ihren unterschiedlichen Handlungsfeldern. Es kooperiert dabei eng mit den im Jugendring Dortmund organsierten Arbeitsstellen und Jugendverbänden, den Einrichtungen im Jugendamt sowie mit weiteren Akteuren in der Kinder- und Jugendarbeit.

Angebote des Büros:

  • Grundausbildung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Schnupperkurs für interessierte junge Leute zwischen 12 und 15 Jahren
  • Fortbildungen zu unterschiedlichen aktuellen Themen
  • JuLeiCa-Event als Dankeschön an die Jugendleiter*innen
  • JuLeiCa-Jahresabschluss „Mein Like“
  • Unterstützung bei Fragen rund um die freiwillige Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen

Zum Thema

Ansprechpartner

Jugendamt Dortmund - Kinder- und Jugendförderung - Service Barbara MucheAnsprechpartnerin