Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Jugendamt

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Laternenlauf

Lichtermeer – Ein Licht von Kind zu Kind

Zum fünften Mal veranstaltet die Erlebniswelt Fredenbaum/Big Tipi gemeinsam mit dem Verein Nicos Farm das „Lichtermeer“ - einen Laternenlauf für Kinder mit und ohne Behinderung.

Die Teilnahme an allen Aktionen ist kostenlos.

Das „Lichtermeer“ wird in Dortmund seit 2010 veranstaltet, nachdem die Idee 2009 in Hamburg entstand. Es ist der erste Laternenlauf, der speziell für Kinder mit Behinderung, deren Familien und Freunde veranstaltet wird. Zugleich ist jeder Mensch, der ein Zeichen für gelebte Inklusion setzen möchte, herzlichst eingeladen, an diesem einzigartigen Ereignis teilzunehmen.

Ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung ist, dass Kinder aus Einrichtungen wie Kitas, Schulen, Freizeitstätten aber auch alle Interessierten Laternen für Kinder mit Behinderung basteln, die dies nicht selbst können. Diese besonderen Lichtermeer-Laternen können im Big Tipi am Freitag abgegeben werden und werden vom Laternenstand aus weiter verschenkt.

Um 16 Uhr beginnt am Big Tipi für alle Besucherinnen und Besucher ein spannendes Mitmachprogramm mit Basteln, Werken und Stockbrot an der Feuerstelle. Mit Pferd Bonni können kleine Kutschfahrten durch den Fredenbaumpark unternommen werden.

Für das leibliche Wohl sorgen die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vom „Lichtermeer“ Dortmund. Zur Stärkung gibt es Kinderpunsch, Kaffee und frisch gebackene Waffeln.

Um 18.30 Uhr startet der „Lichtermeer“-Umzug durch den Fredenbaumpark. Die Veranstaltung klingt mit einem fulminanten Feuerwerk am See aus.

Bei größeren Gruppen wird um Voranmeldung gebeten unter bigtipi@stadtdo.de.

Veranstaltungsinformation

Laternenlauf: Lichtermeer – Ein Licht von Kind zu Kind

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Freitag, 27. Oktober 2017
16:00 Uhr

Erlebniswelt Fredenbaum - BIG TIPI
44147 Dortmund

Veranstalter