Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Jugendamt

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Dichterschlacht

Poetry Slam

Beim Poetry Slam (sinngemäß: Dichterwettstreit oder Dichterschlacht) als literarischer Vortragswettbewerb, werden selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit dem Publikum vorgetragen. Die Zuhörer küren anschließend die Siegerin bzw. den Sieger. Ausschlaggebend ist dabei, dass der Textvortrag durch performative Elemente und die bewusste Selbstinszenierung der/des Vortragende/-n ergänzt wird. Moderiert werden die jugendkulturell  relevanten „Poetry Slam“-Veranstaltungen im FZW von zwei Helden des Wortes: Jason Bartsch (u.a. NRW-Landesmeister 2015) und Jan Philipp Zymny (Deutscher Vize-Champ 2012)! Für die einzelnen Veranstaltungen werden Poetry-Slammer aus dem gesamten Bundesgebiet gastieren.

Eintritt: 5,00 €

Veranstaltungsinformation

Dichterschlacht: Poetry Slam

Nächster Termin:
Mittwoch, 5. September 2018
20:00 Uhr

Veranstalter