Dortmund überrascht. Dich.
Ältere Dame mit Hund

Seniorenportal

Bild: Photocase / sol-b

Dialog und Beteiligung

In Experteninterviews, Experten-Workshops und Diskussionsrunden sollen sowohl die Bürgerschaft als auch Fachorganisationen und Senioreneinrichtungen beteiligt werden. Zudem beteiligen die Seniorenbüros die örtlichen Akteure der runden Tische für Seniorenarbeit in den Stadtbezirken. Die Ergebnisse werden im Gesamtprozess berücksichtigt.

Generationengerechte Wohnquartiere gestalten

In den Referenzquartieren Menglinghausen und Derne fanden bereits Bürgerwerkstätte statt. Dazu wurden Bürger per Zufallsauswahl, sowie lokale Akteure aus den Netzwerken der Seniorenbüros, eingeladen.

Am 06.10.2017 folgt eine weitere Bürgerwerkstatt im Jungferntal.