Dortmund überrascht. Dich.
Wilhelm-Hansmann-Haus

Wilhelm-Hansmann-Haus

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gustel Gawlik

Gesundheit und Bewegung

"Fit im Alter" – unter diesem Motto steht das umfangreiche Gesundheits-, Sport- und Bewegungsangebot des Wilhelm-Hansmann-Hauses unter fachkundiger Anleitung von ausgebildeten Übungsleiterinnen und Übungsleitern, die Sie dabei unterstützen wollen, Ihre Vitalität zu erhalten.

Auf Turnmatte sitzende Frau in Gymnastikkleidung

Gymnastik ist nur eins der zahlreichen Angebote im Bereich Gesundheit und Bewegung.

Sportliche Betätigung unter qualifizierter Anleitung ermöglicht Ihnen, Ihre körperlichen Ressourcen fernab von Leistungsdruck in gemeinsamer Runde mit anderen Seniorinnen und Senioren zu erhalten und aufzubessern.

In zahlreichen Kursen haben Sie in Damen- und Herrengruppen die Möglichkeit, zusammen mit anderen gemeinsam etwas für Ihre Gesundheit zu tun und Kontakte für gemeinsame Freizeitaktivitäten zu knüpfen. Einer außerordentlich großen Beliebtheit erfreuen sich auch die Wander- und Spaziergängergruppen, die in verschiedener Teilnehmerzusammensetzung an unterschiedlichen Wochentagen die nähere Umgebung erkunden. Die Führungen werden durch erfahrene und ortskundige ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WHH begleitet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im WHH.

Obwohl sich die Gymnastikkurse speziell an den Bedürfnissen von Seniorinnen und Senioren orientieren, sollten Sie vor dem Besuch eines Sportkurses mit Ihrem Hausarzt sprechen, ob gegen die Teilnahme aus medizinischen Gründen Bedenken bestehen.

Gymnastik für Frauen

Altersspezifische Übungen zur Erhaltung und Verbesserung der körperlichen Beweglichkeit sowie der geistigen Fitness bis ins hohe Alter. Gezielter Muskelaufbau durch Einsatz von Kleingeräten.

Frauengymnastikkurs
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gustel Gawlik

Weitere Angebote nach Unterrubriken

Entspannung zum Schnuppern

  • Atempausen
  • Fantasiereise
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • Peter-Hess-Klangschalenmassage
  • Autogenes Training
  • Meditation leicht gemacht
  • Lachyoga

Spezialangebote

  • Pilates
  • Faszientraining
  • Gymnastik zur Prävention von Osteoporose (Frauengruppe)
  • Gymnastik bei Arthrose (Frauen und Männer)
  • Beckenbodengymnastik für Frauen
  • Gesunde Haltung und Bewegung (Frauengruppe)
  • Gesunde Haltung und Bewegung (Herrengruppe)

Tanzen

Tanzen ist eine besonders gesellige und gesunde Art der Bewegung. Sie bringt den Kreislauf in Schwung und hält die Gelenke fit. Nebenbei dient sie der Sturzprophylaxe, schult die Konzentrationsfähigkeit und bietet ein unterhaltsames Gemeinschaftserlebnis.

Neben verschiedenen Kursen bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, an kostenfreien Arbeitsgemeinschaften teilzunehmen.

orientalisch tanzende Frau
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gustel Gawlik

Gedächtnistraining

Zur Erhaltung bzw. Steigerung der Gehirnfunktionen und Gedächtnisleistungen bieten wir mehrere ganzheitliche Gedächtnistrainingskurse an.

Inhalt und Ziele dieser Kurse sind: Üben der Formulierung in Wort und Schrift, Wahrnehmungsübungen, Wortfindungstraining, Steigerung der Merkfähigkeit. Förderung der Konzentration und vieles mehr.

Wir bieten an:

  • Gedächnistraining
  • Gedächtnistraining und Bewegung

Frauen beim Gedächnistraining
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gustel Gawlik

Entspannung und Gesundheit

  • Klangschalenmassage nach Peter Hess
  • Meditation
  • Entspannungs-WORKSHOPS
  • Hatha Yoga
  • Heilsames Handeln – sanfte Heilung aus dem Yoga
  • Qigong
  • Tai Chi Chuan
Tai Chi Chua
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gustel Gawlik

Wandern mit dem WHH

Sie können an ganztägigen, geführten Wanderungen teilnehmen. Die Anfahrt zum Wandergebiet erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Es wird eine kostenfreie Wandergruppe angeboten.

Wandern
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gustel Gawlik

Radtouren mit dem WHH

Das WHH und die Seniorenabteilung des ADFC bieten regelmäßig gemeinsame Radtouren an. Diese Fahrradtouren finden in der Zeit von Mai bis Oktober statt.

Radtour
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gustel Gawlik

Vortragsreihe Schlaganfall

Im Zeitraum März bis Mai und September bis November bieten wir am 1. Mittwoch des Monats eine kostenfreie Vortragsreihe zum Thema Schlaganfall an.

Es geht gleichermaßen um Aspekte der Vorbeugung, der Diagnose und Therapie sowie der Integration der Betroffenen. Ausgewiesene Experten informieren Sie an insgesamt sechs Vortragsveranstaltungen des Jahres über alle Aspekte des Schlaganfalls.

Vortragsreihe Deutsche ILCO

Die Deutsche ILCO e. V. ist die bundesweite Solidargemeinschaft von Stomaträgern (Menschen mit künstlichem Darmausgang oder künstlicher Harnableitung) und von Menschen mit Darmkrebs sowie deren Angehörigen. Die Deutsche ILCO bietet allen Betroffenen Hilfe und Beistand an. Ziel ist es, ein selbstbestimmtes und selbstständiges Leben zu ermöglichen.

Selbsthilfegruppen im WHH

Das Wilhelm-Hansmann-Haus bietet zahlreichen Selbsthilfegruppen (SHGs) und Vereinen aus dem Gesundheits- sowie dem psychosozialen Bereich die Möglichkeit, sich vorwiegend in den Abendstunden mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Wilhelm-Hansmann-Haus