Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen

Sozialamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Benito Barajas

Eigentümer "Intown"

Was hat der Eigentümer bisher gemacht?

Bisher fand eine Begehung im Auftrag von "Intown" statt, um ein eigenes Gutachten zu erstellen. Die Stadt Dortmund kennt das Ergebnis noch nicht.

In welchem Rahmen ist das Gutachten erstellt worden?

Durch ein privates Gutachterunternehmen und "Intown".

Bekommt die Stadt von "Intown" Antworten auf ihre Fragen und steht sie mit der Firma in Kontakt?

Ja, die Stadt Dortmund steht mit "Intown" in Kontakt. Allerdings ist es schwierig einen Vertreter von "Intown" oder Herrn Amir Dayan selber zu Gesicht zu bekommen.

Bisher hat "Intown" zugesichert, großzügige Erstattungen für Umzugshilfen zu geben und auch bei der Kaution nichts zurückzuhalten.

"Intown" klagt aufgrund der Räumungsaktion aktuell gegen die Stadt Dortmund.

Auf Fragen zum weiteren Umgang und zum Gutachten erhält die Stadt Dortmund aktuell keine Antworten.

Wir geben uns größte Mühe, dass ein Vertreter von "Intown" zu der nächsten Veranstaltung erscheint.

Warum wurde der Brandschutz bisher vernachlässigt?

Bei der regelmäßigen Brandverhütungsschau erhält die Feuerwehr in der Regel keinen Zutritt zu Privatwohnungen. Deshalb waren der Stadt die Mängel, die zur Räumung des Gebäudes geführt haben, bisher nichtbekannt. Weil bei der letzten Brandverhütungsschau eine Wohnung leer und offen stand, entdeckten die Mitarbeiter des Bauordnungsamtes und der Feuerwehr einen Versorgungsschacht, der alle Wohnungen in diesem Gebäude miteinander und mit der Tiefgarage verbindet. Bei einem Brand können sich über diese Versorgungsschächte giftige Brandgase sehr schnell im gesamten Gebäude ausbrei-ten. Dann wären alle Fluchtwege innerhalb von wenigen Minuten unbenutzbar.

Der Stadt ist nicht bekannt, ob der Vermieter von diesen Mängeln wusste.

Wenn er schuldig ist, wieso wird der Eigentümer nicht zur Rechtschaffenheit gezogen und warum wird ihm nicht einfach die Gesamtrechnung für alle entstandenen Kosten vorgelegt? Kann er enteignet oder ihm eine Ordnungsstrafe verhängt werden?

Die Stadt Dortmund hat hierbei nur begrenzten rechtlichen Einfluss auf den Eigentümer. Eine Enteignung ist nicht ohne weiteres durchsetzbar.