Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht Versorgungsamt

Versorgungsamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Drei Wege Ihr Anliegen zu klären

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, bitten wir Sie zu Ihrem eigen sowie zum Schutz unserer Mitarbeitenden bis auf weiteres auf persönliche Vorsprachen zu verzichten und einen der folgenden Wege zu wählen.
Wir danken für Ihr Verständnis.

Unterlagen einwerfen/ per Mail einreichen
E-Mail: versorgungsamt@stadtdo.de oder elterngeldkasse@stadtdo.de

Online-Antrag stellen
Schwerbehindertenrecht

Anliegen per Telefon klären
Bitte nutzen Sie die Ihnen bekannte Rufnummer.
Weitere Informationen und Telefonnummern [pdf, 43 kB]

Versorgungsverwaltung Dortmund

Durch die Auflösung der Versorgungsämter zum 31.12.2007 und die damit verbundene Übertragung des "Schwerbehindertenrechts" und des "Elterngeldes" auf die Kreise und kreisfreien Städte zum 01.01.2008 haben sich die Städte Dortmund, Bochum und Hagen darauf verständigt, dies in einer gemeinsamen Kooperation durchzuführen. Mit der hierzu geschlossenen öffentlich-rechtlichen Vereinbarung entstand zunächst befristet bis zum 31.07.2010 das "Gemeinsame Versorgungsamt der Städte Dortmund, Bochum und Hagen".

Aufgrund der Tatsache, dass sich die Kooperation mit Bochum und Hagen zu einer sehr guten Zusammenarbeit entwickelt hat, haben alle drei Räte im Jahr 2010 beschlossen, die gemeinschaftliche Arbeit dauerhaft fortzuführen.

Gemeinsames Versorgungsamt der Städte Dortmund, Bochum und Hagen

44141 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag 13.00 bis 15.00 Uhr
Donnerstag 13.00 bis 17.00 Uhr
Mittwochnachmittag geschlossen

Versorgungsamt