Dortmund überrascht. Dich.
Das Aktionsbündnis auf den Rathaustreppen

Frauen & Gleichstellung

Bild: Gleichstellungsbüro

Programm, 16. März 2018

Raus aus der Rentenfalle – Frauen, es geht um euer Geld!

Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit dem Online-Formular verbindlich für den 'Marsch durch die Stadt' und / oder das 'Red-Dinner' im Rathaus an.

15.30 Uhr

Marsch durch die Stadt

mit den Initiativen und Gruppen des Dortmunder Aktionsbündnis zum Equal Pay Day und der Samba-Gruppe Atè

Treffpunkt: Eingang Dortmunder Rathaus Friedensplatz

Überraschungsaktion an der Katharinentreppe sowie zum Schluss auf dem Friedensplatz!

17.00 bis 18.30 Uhr

Red-Dinner

Get together mit Diskussion und Gesprächen, Workshop, Kurzfilm, Fingerfood und diversen Getränken
Rathaus Dortmund, Bürgerhalle

Rentenexperte Dirk R. Schuchardt:
"Ein Mann ist kein Vermögen"
Der Rentenworkshop

  • für Frauen ab 20 Jahren, die glauben, das Rententhema betrifft sie nicht,
  • für Frauen ab 30 Jahren, die immer noch glauben, das Rententhema betrifft sie nicht,
  • für Frauen ab 40 Jahren, die sich erste Gedanken machen,
  • für Frauen ab 50 Jahren, die schlaflose Nächte deswegen haben, und
  • für Frauen ab 60 Jahren, die sich darüber ärgern, dass sie mit 20 Jahren noch so blauäugig waren.

Kurzfilm: Butta bei de Fische
Der Wettlauf zur Rente
Mit E. Brenker, H. Goelden-Brenker, F. Görmar, S. Kaul, A. Schnittfeld, B. Wunderwaldt, Anna Feldmann
Regie: Susanne Wilhelmina

Hinweis:

Bei extrem schlechten Wetter findet der Marsch durch die Stadt nicht statt und das Programm in der Bürgerhalle wird entsprechend auf 15.30 Uhr vorgezogen.

Bei Unklarheit kann über die Tel.-Nr. 0231 50-23300 im Gleichstellungsbüro nachgefragt werden.

Frauen & Gleichstellung