Dortmund überrascht. Dich.
Spritze

Gesundheitsamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): aboutpixel / Ronald Leine

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Arzneimittel

Der Amtsapotheker erfüllt die nach dem Arzneimittel-, Apotheken-, Betäubungsmittel- und Chemikaliengesetz sowie nach dem Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst NRW vorgeschriebenen Aufgaben für die Stadt Dortmund.

Dazu gehört die Überwachung des Arzneimittelverkehrs in allen Betrieben, die Arzneimittel an Endverbraucher abgeben (z.B. Apotheken, Drogeriemärkte, Reformhäuser u.a. Einzelhändler).

Im Bereich des Betäubungsmittel-
wesens werden das Verschreiben und die Abgabe von Betäubungsmitteln und die Vergabe von Substitutionsmitteln an Drogenabhängige überprüft sowie die Bescheinigungen für die Mitnahme von Betäubungsmitteln auf Auslandsreisen beglaubigt.

Zu den weiteren Pflichten des Amtsapothekers gehört es, Daten über den Arzneimittelkonsum der Bevölkerung zu erheben bzw. das hierüber zur Verfügung stehende Material zu analysieren und zu bewerten, um auf dieser Grundlage über einen verantwortlichen Umgang mit Arzneimitteln aufzuklären ("Sozialpharmazie"). Er soll auch bei der Bekämpfung des Drogen- und Arzneimittelmissbrauchs mitwirken.

Der Amtsapotheker ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger, für die Angehörigen von Heil- und Pflegeberufen, für Apothekerinnen und Apotheker sowie für Einzelhändler, die freiverkäufliche Arzneimittel und/oder Biozide, Wasch- und Reinigungsmittel, sowie andere Gefahrstoffe abgeben.

Er gibt Hilfestellung bei Rechtsfragen, nimmt Beschwerden über die Abgabe und Anwendung von Arzneimitteln entgegen und klärt über gefährliche Arzneimittel ("Wundermittel") auf. Er gibt Verbrauchern und Einzelhändlern Auskunft über die Eigenschaften gefährlicher Stoffe, über ihre Kennzeichnung und den Umgang mit ihnen.

Apothekenaufsicht Georg BühmannAmtsapotheker

5. Obergeschoss
44137 Dortmund

Telefonische Terminabsprache zur Beglaubigung

Apothekenaufsicht Birgit WalterAnsprechpartnerin

5. Obergeschoss
44137 Dortmund
Montag - Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr

Apothekenaufsicht Diana KrauseAnsprechpartnerin

5. Obergeschoss
44137 Dortmund
Montag - Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr

Chemikalien, Gefahrstoffe Judith PiklapsAnsprechpartnerin

5. Obergeschoss
44137 Dortmund
Montag - Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr

Gesundheitsamt