Dortmund überrascht. Dich.
Lachendes Mädchen

Gesundheitsamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): photocase.com / reinerseiner

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Vorsorgeuntersuchungen

Um Auffälligkeiten in der körperlichen, geistigen oder sozialen Entwicklung frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu behandeln, stehen für Kinder von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr zur Zeit 11 kostenlose Vorsorgeuntersuchungen zur Verfügung. Sie zählen zu den Pflichtleistungen der Krankenkassen.

Gesundheitsamt