Dortmund überrascht. Dich.
Hände

Gesundheitsamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten pixelio / jutta rotter

Psychiatrie- und Suchtkoordination

Psychiatrie- und Suchtkoordination – als Aufgabe verankert im Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGDG) § 23 – ist in der Koordinationsstelle im Gesundheitsamt angesiedelt.

Die psychosoziale und psychiatrische Versorgung, ebenso wie die Suchtkrankenhilfe, ist gekennzeichnet durch ein hohes Maß von Spezialisierung und Arbeitsteilung. Die Angebote unterschiedlicher Einrichtungen und Dienste richten sich teilweise an gleiche Klienten und Klientengruppen. Verlässliche Absprachen der Einrichtungen untereinander zur koordinierenden Leistungserbringung kennzeichnen die Praxis in vielen Versorgungsbereichen.

Konferenzen, Arbeitskreise und Arbeitsgremien dienen

  • dem fachlichen Austausch
  • der notwendigen Koordination und Vernetzung sowie
  • der Weiterentwicklung der Versorgung auf dem Hintergrund fachlicher Erkenntnisse.

Für die Wahrnehmung der Koordinationsaufgaben bedeutsam sind nachstehende Arbeitskreise und Gremien.

Arbeitskreis Psychiatrie und zugeordnete Arbeitsgruppen

Aufgaben: Transparenz und Weiterentwicklung der psychiatrischen / psychosozialen Versorgung

Teilnehmer/innen: Einrichtungsleiter bzw. fachliche Leiter der psychiatrischen und psychosozialen Einrichtungen in Dortmund

Sitzungen: zwei bis drei mal jährlich

Geschäftsführung: Gesundheitsamt

Arbeitskreis Einrichtungsleiter der Suchtkrankenhilfe und zugeordnete Arbeitsgruppen

Aufgaben: Transparenz und Weiterentwicklung der Hilfen im Suchtbereich

Teilnehmer/innen: Einrichtungsleiter der Suchtkrankenhilfe in Dortmund

Sitzungen: drei bis vier mal jährlich

Geschäftsführung: Gesundheitsamt

Koordinierungsgremium der Stadt Dortmund und zugeordnete Arbeitsgruppen

Aufgaben: bedarfsgerechte Entwicklung im Bereich der Eingliederungshilfe

Teilnehmer/innen: LWL, Stadt Dortmund, Träger der Wohlfahrtspflege

Sitzungen: vier mal jährlich

Geschäftsführung: wechselnd bei Trägern der Wohlfahrtspflege

Veranstaltungen im Rückblick

Netzwerktreffen Forensische Nachsorge

Veranstaltung vom 09.11.2017 im Wichern Kultur und Tagungszentrum

Veranstaltungsflyer [pdf, 168 kB]
Dokumentation [pdf, 83 kB]

Fachtag "Teilhabe an Arbeit für psychisch kranke und suchtkranke Menschen"

Veranstaltung vom 03.11.2016 im Dietrich-Keuning-Haus in Dortmund

Presseinfomation [pdf, 127 kB]
Dokumentation [pdf, 3,2 MB]

Infoveranstaltung EX-IN Genesungsbegleiter(in)

Veranstaltung vom 25.08.2015 im Rathaus Dortmund

Veranstaltungsflyer [pdf, 1,5 MB]
Dokumentation [pdf, 522 kB]

Fortbildung "Wenn Wohnungen unbewohnbar werden"

Fachveranstaltung für Mitarbeitende des Ambulant Betreuten Wohnens am 23.06.2015 im Dietrich-Keuning-Haus

Kontakt

Stadt Dortmund - Gesundheitsamt - Koordinationsstelle im GesundheitsbereichStephan Siebert

1. Obergeschoss
44137 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 8:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00
Donnerstag 8:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Freitag 8:00 - 12:00

Gesundheitsamt