Dortmund überrascht. Dich.
Corona Grafik

Informationen zum Coronavirus

Impfungen in Dortmund

Stand: 23.07.2021

Besuch im Impfzentrum ohne Termin - Neue Öffnungszeiten ab 26.07.2021

Die erhöhte Impfstoffverfügbarkeit und die zurückgegangene Terminauslastung bieten ab sofort die Möglichkeit, sich spontan ohne Termin im Impfzentrum impfen zu lassen.

Ein tägliches Impfangebot (von Montag bis Sonntag) wird in der Zeit von 14.00 - 19.00 Uhr für spontane Impfwillige

  • ab dem 16. Lebensjahr
  • Genesene (bitte Impfintervalle beachten)
  • Personen mit notwendiger Folgeimpfung (bitte Impfintervalle beachten)

im Impfzentrum Phönix-West ermöglicht.

Umgang mit bereits gebuchten Terminen

Anlässlich der geänderten Öffnungszeiten werden alle bereits gebuchten Vormittagstermine, für den jeweiligen Impftag auf die Zeit von 14.00 - 19.00 Uhr automatisch verlegt.
Eine Umbuchung bzw. Stornierung in diesem Fall ist nicht notwendig.
Das Impfzentrum wird Kontakt aufnehmen, soweit eine eMail Adresse bzw eine Telefonnummer bei der Terminbuchung hinterlegt wurde.
Gebuchte Nachmittagstermine bleiben bestehen!

Soweit Folgeimpfungstermine aus dem Nachmittagsbereich verändert werden sollen, können Sie diese per Mail an impfzentrum@stadtdo.de oder telefonisch unter 0231 50-16600 stornieren.

Impfungen von Kindern 12 -15 Jahren

Ab dem 04.08.2021

Jeden Mittwoch - und Sonntagnachmittag, in der Zeit von 14:00 Uhr – 19:00 Uhr stehen Kinder- und Jugendärzte bereit, um Kinder - und Jugendliche von 12 - 15 Jahren mit BioNTech zu impfen.
Eine ausführliche Beratung und Aufklärung der Sorgeberechtigten wird vor der Impfung gewährleistet.

Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Es muss die Einwilligung zur Impfung durch alle sorgeberechtigen Personen erfolgen, d.h. von der nicht anwesenden sorgeberechtigten Person muss eine schriftliche Einverständniserklärung (Vollmacht) vorliegen und die Kopie des Personalausweises.

Impfintervalle

Die Impfung von Genesenen kann jetzt nach 4 Wochen erfolgen.

Folgende Impfintervalle sind zu beachten:

  • Erstimpfung mRNA-Impfstoff Moderna/ Zweitimpfung mit mRNA-Impfstoff Moderna: 4 Wochen
  • Erstimpfung mRNA Impfstoff Biontech/ Zweitimpfung mit mRNA-Impfstoff Biontech: 3 Wochen
  • Erstimpfung Vektor-Impfstoff (AstraZeneca)/ Zweitimpfung mit mRNA-Impfstoff (Moderna, Biontech): 4 Wochen
  • Erstimpfung Vektor Impfstoff (AstraZeneca)/ Zweitimpfung mit Vektor Impfstoff (AstraZeneca): 8 Wochen

Telefonische Erreichbarkeit zu Fragen rund um das Impfzentrum, von Montag - Donnerstag 08:00 - 17:00 Uhr und Freitag 08:00 - 13:00 Uhr unter 0231 50-16020. oder per Mail an impfzentrum@stadtdo.de

Das ist beim Impftermin zu beachten:

Zu ihrem Impftermin sollten Bürger*innen unbedingt

  • ihren Personalausweis (oder einen anderen Lichtbildausweis)
  • einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz
  • sowie ihre Krankenkassenkarte (wenn vorhanden)

mitbringen.
Darüber hinaus sollten nach Möglichkeit auch der Impfpass und medizinische Unterlagen (z.B. Herzpass, Diabetikerausweis oder Medikamentenliste) mitgeführt werden.

Der Einlass von Begleitpersonen ist, außer in medizinisch notwendigen Fällen, aus hygienischen Gründen nicht möglich.

Hinweis:

  • Senden Sie keine persönlichen Unterlagen oder Dateien an das Gesundheitsamt. Wir werden solche Daten aufgrund der Bestimmungen des Datenschutzes hier umgehend löschen oder die Unterlagen zurücksenden. Das Gesundheitsamt hat nicht die Aufgabe, die Anmeldungen für Impfungen vorzunehmen.

Aufklärungsvideo des Bundesgesundheitsministeriums für Impfzentren Quelle: YouTube

Weitere Informationen

Die Website des Landes Nordrhein-Westfalen informiert zur Coronaschutzimpfung sowie zum Ablauf von der Terminvereinbarung bis zur zweiten Impfung und klärt darüber auf, wer sich wann, wo und wie impfen lassen kann.