Dortmund überrascht. Dich.
Luftaufnahme über dem Hansaplatz

Informationen zum Coronavirus

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

Informationen zum Coronavirus

Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) verändert sich die Lage in immer kürzeren Abständen. Wer Fragen dazu hat, findet Antworten in der regelmäßig aktualisierten Rubrik Häufig gestellte Fragen.

Informationen zum Coronavirus

Zentrale Hotline für Fragen zum Coronavirus

Bitte informieren Sie sich vor einem Anruf bei Fragen rund um das Coronavirus auf der Seite "Häufig gestellte Fragen". Die FAQs werden laufend aktualisiert und ergänzt. Die allermeisten Fragen, die zurzeit noch telefonisch beantwortet werden, lassen sich auf diese Weise klären. Bitte nur in dringenden Fällen anrufen!

Sie erreichen die zentrale Hotline der Stadt Dortmund von Montag - Freitag von 07:00 Uhr - 18:00 Uhr

bzw. das Bürgertelefon der Landesregierung NRW zum Corona-Virus von Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

sowie den bundesweiten ärztlichen Bereitschaftsdienst (an 7 Tagen die Woche 24 Stunden):

Weitere Informationen finden Sie unter:

Information zu neuartigem Coronavirus in Wuhan (China)
Robert Koch-Institut - Infektionskrankheiten A-Z - Neuartiges Coronavirus (2019-nCoV)

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)
Coronavirus SARS CoV 2 - infektionsschutz.de

Ratgeber zum Schutz vor Infektionen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Hygienetipps- infektionsschutz.de

Informationen zum Coronavirus auf der Internetseite des Bundesgesundheitsministeriums
Coronavirus - bundesgesundheitsministerium.de

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts
Reisemedizinische Hinweise - auswaertiges-amt.de

Coronavirus – Informationen in mehreren Sprachen
Mehrsprachige Informationen - integrationsbeauftragte.de

Mehsprachige Informationen zur Einstellung des Schulbetriebs in NRW
Mehrsprachige Informationen - schulministerium.nrw.de