Dortmund überrascht. Dich.
Altes Stadthaus und Berswordthalle

Büro für Internationale Beziehungen und Nachhaltige Entwicklung

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): GPM Foto

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Projektpartnerschaft mit der Stadt Cluj-Napoca, Rumänien

Über eine Delegationsreise nach Cluj-Napoca, Rumänien im August 2019 wurde der Startschuss einer vielversprechenden Zusammenarbeit zwischen Dortmund und der rumänischen Stadt Cluj-Napoca abgegeben. Cluj-Napoca, nach Bukarest das zweitwichtigste Wirtschaftszentrum in Rumänien, ist eine sehr „junge“ Stadt, auch bedingt durch die Hochschulen, mit einer dynamischen Entwicklung bei Start-Ups.

Schnittstellen zwischen beiden Städten sind zahlreich vorhanden.

Thematische Schwerpunkte liegen im Bereich Energie/Wasser, Technologie und Digitalisierung sowie lokale Innovationsökosysteme, hier gibt es zahlreiche Gemeinsamkeiten zwischen beiden Städten. Die Partnerschaft erfolgt in intensiver Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft Bukarest.

Bilderstrecke: Internationale Projektpartnerschaft mit der Stadt Cluj-Napoca, Rumänien

Gruppenfoto in Cluj-Napoca, Rumänien 5 Bilder
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund

Büro für Internationale Beziehungen und Nachhaltige Entwicklung