Dortmund überrascht. Dich.
Hände

MIA-DO-Kommunales Integrationszentrum Dortmund

Bild: pixelio / jutta rotter

Beratung, Information, Hilfe

Hier finden Sie Links zu den Themen Hilfe in Notlagen, Beratungsangebote für Flüchtlinge & Asylbewerber sowie weitere Angebote zur Beratung und Begleitung.

Oder informieren Sie sich mit Hilfe der Datenbank darüber, welche Dortmunder Einrichtungen und Organisationen Angebote zum Thema Beratung für Flüchtlinge & Asylbewerber, Recht sowie Verwaltung & Ämter haben.

Weitere Informationen

Hilfe in Notlagen

Sie befinden sich in einer schwierigen Situation oder sogar in einer Notlage und wissen nicht, an wen Sie sich wenden können? Hier finden Sie hilfreiche Links.

Flüchtlinge & Asylbewerber

Flüchtlinge und Asylbewerber finden in Dortmund eine Reihe von Beratungsangeboten. Eines davon ist das von der EU und dem Bund geförderte Projekt „PortIn für Bleibeberechtigte“ . Es unterstützt mit einem offenen Angebot Bleibeberechtigte (Flüchtlinge mit § 104 Aufenthaltsgesetz) und Geduldete (Flüchtlinge mit eingeschränktem Zugang zum Arbeitsmarkt) bei der beruflichen Orientierung, Qualifizierung und Integration in den Arbeitsmarkt. Die Angebote sind für Flüchtlinge kostenlos.