Friedensplatz, Berswordthalle und altes Stadthaus

MIA-DO-Kommunales Integrationszentrum Dortmund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Echo der Vielfalt

Alle zwei Monate bringt der VMDO e. V. in einer Auflage von 20.000 die Zeitung "Echo der Vielfalt" für den interkulturellen Dialog in Dortmund heraus. In der Zeitung werden die unterschiedlichsten Migrations- und Integrationsthemen in Dortmund gebündelt publiziert. „Echo der Vielfalt“ hat somit eine "Vorreiterrolle" im Bereich Integrationsberichterstattung in Dortmund und ist ein gutes Beispiel für das Ruhrgebiet.

Der VMDO e.V. ist ein Dachverband von 47 Migrantenorganisationen (Stand 20.10.2015). Die Mitgliedsorganisationen kommen aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen.

Die Zeitung ist im Jahr 2011 in den Masterplan Integration der Stadt Dortmund aufgenommen worden und wird von der Migrations- und Integrationsagentur unterstützt.

Zum Thema