Panorama Dortmund

Medienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Durchstich der Schondelle am Rombergpark

OB Ullrich Sierau lädt zum Rundgang

Im Rombergpark wird die Schondelle in ihr neues offenes Bett umgeleitet. Zuvor wurde der Bachlauf mehr als hundert Jahre über das Kanalnetz der Kläranlage zugeführt. Das ist nun seit dem 17. April Vergangenheit.

Im Anschluss konnten die Gäste an einem Rundgang zu weiteren Projekten im Rombergpark und seinem Umfeld teilnehmen. Dazu zählten das im Bau befindliche Reha-Zentrum der Johanniter, das Schulbiologische Zentrum, das einen Neubau erhalten wird, die Flächen des ehemaligen Gutes Brünninghausen und der Endpunkt der geplanten Brücke über die B54, die Phoenix West künftig mit dem Rombergpark verbinden wird.