Panorama Dortmund

Medienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Ausstellung "Neue Wege in der Medizin"

Am 29. August 2011 hat das Schiff MS Wissenschaft in Dortmund angelegt. Die Besucher sehen im Rumpf des des umgebauten Binnenfrachters mit 600 Quadratmetern Ausstellungsfläche, wie Wissenschaftler versuchen Krankheiten zu erkennen und zu heilen.

Die Ausstellung ist interaktiv aufgebaut – die Gäste können an verschiedenen Stationen selbst Hand anlegen und ausprobieren. Rund 30 Exponate zeigen in 5 Ausstellungsbereichen die große Bandbreite der Gesundheitsforschung. Geeignet ist die Ausstellung für Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

Das Schiff geht in insgesamt 35 deutschen und österreichischen Städten vor Anker. In Dortmund ist die Ausstellung noch bis zum 31. August zu sehen.