Dortmund überrascht. Dich.
Panorama Dortmund

Medienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Vegan Street Day 2013

Fleischlos mit Lust und aus Prinzip

Delikate Koch-Gerüche zogen am Samstag (10.8.) über den Friedensplatz und stiegen den hungrigen Besuchern in die Nase. Und was den Magen knurren und die Gourmets schwelgen ließ, waren Speisen gänzlich ohne tierische Zutaten.

Der Vegan Street Day 2013 bot den zahlreichen Gästen, die gekommen waren, eine große Palette an fleischlosen Speisen: Rohkost-Smoothies, Vegane Döner oder Schnitzel, asiatische Bratnudeln, veganes Eis und köstliche Pralinées. Jeder konnte etwas für den ganz persönlichen Geschmack finden. Aber auch Informationen rund um den Tierschutz, Kleidung, die auf tierische Beigaben verzichtet, oder Putzmittel, die ohne Tierversuche und und nur mit pflanzlichen Zutaten auskommen - wer vegan leben möchte, fand an den vielen Marktständen alles, was den Alltag ohne tierische Produkte erleichert und schöner macht.