Dortmund überrascht. Dich.
Panorama Dortmund

Medienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Jugendforum 2013

130 Interessierte trafen sich im Rathaus

Auf Einladung von Oberbürgermeister Ullrich Sierau trafen sich am Montag, 11. November, rund 130 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren im Rathaus.

Sierau hatte die Jugendlichen zu einem stadtweiten Forum eingeladen, damit sie ihre Ideen für die Stadt einbringen konnten. Begleitet von einem musikalischen Rahmenprogramm und gastronomisch gut versorgt, hatten die Teens Gelegenheit, in drei verschiedenen Workshops mitzudiskutieren.

So konnten Interessierte aktiv an der Gestaltung eines Facebook-Auftritts für das Jugendforum mitarbeiten. Dafür standen ihnen in der Bürgerhalle des Rathauses sechs Laptops zur Verfügung. In einem weiteren Workshop ging es darum, Ideen für eine "Jugendparty" im nächsten Jahr zu konkretisieren. "Ausstellung zur Freizeit in meinem Stadtbezirk" war das Thema des dritten Workshops, in dem die Ideen der Jugendlichen gefragt waren.