Dortmund überrascht. Dich.
Panorama Dortmund

Medienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

30 Jahre Idiots Records

Sir Hannes hatte zur fetten Feier ins Veranstaltungszentrum FZW geladen. Es gab drei Dekaden seines Musikladens Idiots Records zu feiern. Sir Hannes holte seine beiden Bands Honigdieb und – natürlich – seiner Punkcombo Idiots auf die Bühne. Fünf weitere Metal- und Punkbands flankierten die ausgelassene Party. 1987 hatte Punkgröße und Kultmusiker Sir Hannes seinen Plattenladen auf der Münsterstraße eröffnete. Nach mehreren Umzügen ist er mit Idiots Records nun an der Rheinischen Straßen beheimatet – einem Paradies für Musikfreunde der härteren Gangart, das sowohl CDs und Vinyl, Band-Devotionalien wie Hoodies, Shirts, Postern und Autogrammen feilbietet.