Dortmund überrascht. Dich.
Panorama Dortmund

Medienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Afro Ruhr Festival 2018

Das Afro Ruhr Festival ging in diesem Jahr in die neunte Runde – und feierte vom 29. Juni bis 1. Juli die afrikanischen Kulturen und die Diaspora. Das Programm im Dietrich-Keuning-Haus (DKH) war so vielfältig und bunt wie der afrikanische Kontinent und bot Unterhaltung und Information für alle Zielgruppen. Dazu gehörten viel Musik zum Zuhören, Mitmachen und Tanzen, eine "Parade der Vielfalt", ein buntes Kinder- und Jugendprogramm, ein interkulturelles Fußballturnier, Theater, traditionelle Tänze, Trommel- oder Capoeira-Workshops, afrikanisches Essen, Literatur und Kino sowie Podiumsdiskussionen.