Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Alle Nachrichten - Nachrichtenportal - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de Wortmarke Nachrichten

Nachrichtenportal

Notebook
Bild: photocase.com / c-promo.de

18.01.2016Jugend musiziert

Talente entdecken und fördern

„Jugend musiziert“ gehört heute zu den erfolgreichsten Fördermaßnahmen innerhalb der musikalischen Jugendarbeit. Über 20.000 musikbegeisterte Kinder und Jugendliche beteiligen sich Jahr für Jahr.

Mädchen spielt Cello

Lupe: Klicken zum Vergrößern "Jugend musiziert" - der große musikalische Wettbewerb für Kinder und Jugendliche motiviert Jahr für Jahr Tausende von jungen Musikerinnen und Musikern zu besonderen künstlerischen Leistungen
Bild: Stadt Dortmund

In Regional-Wettbewerben am 23. und 24. Januar 2016 in der Dortmunder Musikschule qualifizieren sich begabte junge Menschen für die Landeswettbewerbe bis hin zum Bundeswettbewerb. Mitmachen kann jeder, der privaten Musikunterricht erhält, an einer Musikschule oder an einer allgemein bildenden Schule unterrichtet wird.

In den Anfangsjahren waren es, gemäß dem Bedarf der Kulturorchester, vor allem junge Streicher und Bläser, die sich den Jurys präsentierten. Inzwischen ist der Wettbewerb von einem vielfältigen Instrumentenspektrum und breit gefächerter Literatur geprägt, die von Alter Musik bis zur Neuen Musik reicht und Elemente der Popmusik nicht ausklammert. Durch "Jugend musiziert" ist es vor allem gelungen, völlig neue Maßstäbe im Bewusstsein von Musikpädagoginnen und -pädagogen zu verankern, auch zur Frage des Leistungsvermögens begabter junger Spieler.

"Jugend musiziert" ist eine große Gemeinschaftsleistung von musikbegeisterten Kindern und Jugendlichen, ihren engagierten Lehrkräften und betreuenden Eltern, von öffentlicher Unterstützung und privaten Förderern, von zahllosen ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen hinter den Kulissen. Mehr als einer halben Million Kindern und Jugendlichen hat "Jugend musiziert" in den 50 Jahren seines Bestehens eine Bühne geboten. Eine unglaubliche Bereicherung für das deutsche Musikleben!

Der 53. Wettbewerb "Jugend musiziert" präsentiert sich im gewohnten Kategorienturnus: Streichinstrumente (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass), Akkordeon, Percussion/ Mallets, Gesang (Pop). Die Ensemblekategorien lauten: Klavier und Streichinstrumente bzw. Klavier und Streichinstrumente und ein Blasinstrument (ohne Blockflöte) (3 bis 5 Spieler), Duo: Klavier und ein Blasinstrument (ohne Blockflöte), Vocal-Ensemble: 2 SängerInnen mit Begleitinstrument, 3 bis 6 SängerInnen a cappella oder mit Begleitinstrument, Zupf-Ensemble (Gitarre, Mandoline, Zither), alte Musik.

Zum Thema

Das Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert" findet am Sonntag, den 14. Februar 2016 um 11 Uhr im Kundenzentrum der Sparkasse Dortmund, Katharinenstraße statt.

  • Symbol: vorlesen
  • Symbol: Bookmarks
    Symbol Schließen
    • Was ist das?
    • Bitte beachten Sie, dass Sie zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet werden und dort dessen Datenschutzbestimmungen gelten.

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü