Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

Highlights

Konzertsommer im Westfalenpark

Nachricht vom 14.02.2016

Top-Acts der deutschen Musikszene treten im Sommer im Westfalenpark auf - mit dabei sind Sänger Rea Garvey und die Rapper K.I.Z.

Sänger Rea Garvey

Sänger Rea Garvey gibt ein Konzert im Westfalenpark
Bild: Sven Sindt

Der Sommer im Westfalenpark wird heiß - denn er ist der perfekte Ort für Open-Air Konzerte. Bekannte Künstler bringen die Festwiese zum glühen - mit dabei ist Singer und Songwriter Rea Garvey, der mit seiner "GET LOUD - Open Air Tour 2016" Halt im Westfalenpark macht.

Am Freitag, 9. September, präesntiert der Ire Hits aus seinem Album "Prisma". In den Songs seines bisher erfolgreichsten Albums thematisiert Garvey persönliche Kämpfe und Ungerechtigkeit.

Auch die Deutsch-Rapper von K.I.Z geben ein Open-Air-Konzert im Westfalenpark. Nach fast dreijähriger Pause sind die vier Berliner mit dem Album "Hurra die Welt geht unter" zurück - Gesellschaftskritik inklusive. Zu sehen und zu hören am Samstag, 10. September.