Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

Lokalpolitik

Rat beschließt Triathlon am Phoenix See

Nachricht vom 17.02.2017

In seiner Sitzung am Donnerstag, 16. Februar, beschloss der Rat der Stadt Dortmund den jährlichen Wechsel des PSD Bank Triathlon zwischen Phoenix See und Fredenbaumpark. Auch die Termine für verkaufsoffene Sonntage waren Thema.

Bereits im Vorfeld der ersten Ratssitzung des Jahres 2017 wurde der Umzug des PSD Bank Triathlon vom Fredenbaumpark an den Phoenix See. Oberbürgermeister Ullrich Sierau sieht das Sportevent als "Beitrag zum Zusammenwachsen der Stadt" und betonte, dass "der Verein, der den Triathlon gemeinnützig veranstaltet, sich deutlich für beide Orte entschieden hat." Mit großer Mehrheit beschloss der Rat dann den jährlichen Wechsel der Veranstaltung. In 2017 wird der Triathlon erstmals am See in Hörde ausgetragen.

Weniger verkaufsoffene Sonntage

Ebenfalls Zustimmung fand die Reduzierung der verkaufsoffenen Sonntage in Dortmund. 2017 werden insgesamt nur noch elf Termine freigegeben. Für die Innenstadt gilt damit ein Termin weniger als in den vorhergegangenen Jahren (5. November und 3. Dezember). Auch die Stadtbezirke öffnen nur noch jeweils an zwei Terminen.

Zum Thema

Alle Beschlüsse der heutigen Sitzung finden Sie online.

Die nächste Sitzung des Rates der Stadt Dortmund findet am 6. April statt.