Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

Fußball

Erstes Länderspiel startet in Dortmund

Nachricht vom 16.03.2017

Mit dem Länderspiel-Klassiker gegen England startet die deutsche Nationalmannschaft am 22. März 2017, um 20:45 Uhr in Dortmund, in das Länderspieljahr.

Signal Iduna Park

Nationalmannschaft startet in Dortmund gegen England
Bild: Borussia Dortmund

Vier Tage nach dem Test setzt die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw mit dem Spiel am 26. März 2017 in Baku gegen Aserbaidschan die Qualifikation zur WM 2018 in Russland fort.

DFB-Präsident Reinhard Grindel sagt: "Die Fans dürfen sich zum Start in unser Länderspieljahr auf ein traditionsreiches Prestigeduell freuen. Dortmund ist mit seiner tollen Atmosphäre ein idealer Austragungsort für das Länderspiel gegen England. Dass diese Begegnung eine große Geschichte hat, können die Fans schon jetzt bei einem Besuch im deutschen Fußballmuseum in Dortmund erleben."

Manager Oliver Bierhoff ergänzt: "Spiele gegen England sind immer etwas Besonderes. Bei den Fans rufen solche Paarungen natürlich besondere Erinnerungen hervor und schüren jetzt schon die Vorfreude."