Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

Verkehr

Sperrung einer Spur der B1 im Kreuzungsbereich Ophoff

Nachricht vom 06.06.2017

Für Brückenarbeiten ist es notwendig, am 7. und 8. Juni eine Spur der B1 in Fahrtrichtung Unna zu sperren. In der Zeit 09:00 bis 15:00 Uhr ist die B1 in der Unterführung nur einspurig befahrbar. Die oben liegenden Kreuzungszufahrten sind nicht betroffen.

Um den Zustand des Baukörpers abschließend durch das Ingenieurbüro begutachten lassen zu können, ist auch eine Untersuchung der Rohrzüge in der Brücke erforderlich. Daher müssen alle vorhandenen Kabel aus der Brücke entfernt werden. Dazu gehören auch die Kabel, die die Ampelanlage versorgen. Sie muss für diese Prüfung und die nachfolgende Sanierung der Kabelrohre und die späteren Umbauarbeiten durch eine neue Anlage ersetzt werden. Da die Umbauarbeiten dafür im laufenden Verkehr nicht möglich sind, wird die Kreuzung Ophoff vom 16. Juni ab 20:00 Uhr bis längstens 19. Juni, 05:00 Uhr, fast vollständig gesperrt werden. Weitere Informationen hierzu folgen.

Das Tiefbauamt und die Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen.

Zum Thema

Aktuelle Infos zu Baustellen gibt es auch im Internet.