Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

Geschäftsführung

Jutta Reimann wird Chefin der ServiceDO GmbH

Nachricht vom 14.06.2017

Bei der ServiceDO GmbH, als Dienstleister im Gesundheitswesen ein Tochterunternehmen der Klinikum Dortmund gGmbH, steht ein Wechsel in der Geschäftsführung an. Geschäftsführer André Thevessen wird die Gesellschaft verlassen, seine Nachfolgerin wird die bisherige Personalleiterin Jutta Reimann.

Wechsel in der Geschäftsführung: André Thevessen und Jutta Reimann

Wechsel in der Geschäftsführung: André Thevessen und Jutta Reimann
Bild: KlinikumDo

Ab dem 01.07.2017 wird Frau Jutta Reimann die Geschäftsführung übernehmen. Jutta Reimann ist seit Gründung der ServiceDO im Jahr 2005 verantwortlich für den Personalbereich und hat bereits vor der Gründung der ServiceDO GmbH die Wirtschaftsabteilung im Klinikum Dortmund geleitet.

Die ServiceDO GmbH tritt auch als Ausbildungsbetrieb auf. Es werden aktuell 32 Auszubildende für die Berufe Operationstechnische Assistenz und Fachkraft für die Medizinprodukteaufbereitung ausgebildet.

Der in der letzten Woche verabschiedete Jahresabschluss 2016 konnte wie in den letzten Jahren auch, ein positives Ergebnis ausweisen und dass, obwohl die ServiceDO Ihre Mitarbeiter deutlich über den marktüblichen Konditionen vergütet.

Zum Thema

Die ServiceDO GmbH bietet die Dienstleistungsbereiche Sterilgutaufbereitung, Reinigung, Logistik und Catering vor allem für die Muttergesellschaft Klinikum Dortmund gGmbH an. Seit 2012 versorgt die ServiceDO auch Kindertagesstätten und Schulen mit warmen Mittagsmahlzeiten und betreibt Cafeterien. So werden täglich bis zu 4.000 Mittagsessen für Patienten und Kinder zubereitet. Zudem bietet das Cateringteam Koch- und Grillkurse, sowie Caterings für Veranstaltungen an.