Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

Fest des Dortmunder Sports 2017

Stadt und StadtSportBund zeichnen die besten Dortmunder Sportler aus

Nachricht vom 06.12.2017

Der 16. Dezember steht in diesem Jahr im Zeichen der Dortmunder Sportlerinnen und Sportler: Beim Fest des Dortmunder Sports erhalten die erfolgreichsten unter ihnen als Auszeichnung die Sportplakette der Stadt Dortmund.

Oberbürgermeister Ullrich Sierau und andere Vertreter

Von links: Jörg Rüppel (StadtSportBund Dortmund), Felix Babilas (Autohaus Pflanz), Sarah Schwefer (Dortmunder Kronen), Johannes Weißenfeld (Ruderweltmeister Deutschlandachter), Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Christina Hammer (Boxweltmeisterin Mittelgewicht), Klaus Steenweg (Sparkasse Dortmund)
Bild: Dortmund-Agentur / Thomas Kampmann

Es wird eine meisterhafte Gala im Goldsaal der Westfalenhallen: Geehrt werden alle Titelträgerinnen und Titelträger von Deutschen Meisterschaften, Europameisterschaften und Weltmeisterschaften. Wieder sind es über 100 Aktive in der Offenen Klasse, dem Seniorenbereich, den Jugendklassen und bei den Behindertensportlern, denen im Jahr 2017 diese Ehre zu Teil wird.

Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler aus Dortmund werden von Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Jörg Rüppel, dem Vorstandsvorsitzenden des StadtSportBund Dortmund, mit der Sportplakette der Stadt Dortmund ausgezeichnet.

Die Veranstalter-Gemeinschaft aus Stadt Dortmund und StadtSportBund Dortmund in Kooperation mit ihren Förderern, der Sparkasse Dortmund, Dortmunder Kronen und dem Autohaus Pflanz hat ein abwechlungsreiches Programm zum "Fest des Dortmunder Sports" organisiert.

ARD-Moderator Peter Großmann führt durch den Abend

Beim Empfang im Foyer können sich die geladenen Gäste über den Dortmunder Sport informieren, im Goldsaal selbst wird es ein Programm aus Sport und Unterhaltung geben. Der Dortmunder ARD-Moderator Peter Großmann führt die Gäste durch den Abend.

Erneut werden die Sonderpreise des Dortmunder Sports verliehen. Diese sind der "Sparkassenpreis des Dortmunder Sports", gestiftet von der Sparkasse Dortmund, ausgewählt für die besondere sportliche Leistung, und die "Dortmunder Vereins-Krone", gestiftet von Dortmunder Kronen für die überdurchschnittliche Leistung eines Dortmunder Sportvereins. Die zwei Preisträger wurden ausgewählt von der Jury des StadtSportBund Dortmund.

Neu ist diesmal der "PFLANZ Ehrenamtspreis" als besondere Auszeichnung für herausregende ehrenamtliche Leistungen in einem Dortmunder Sportverein. Auf der Bühne wird unter fünf Nominierten der diesjährige Preisträger ausgelost.