Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Integration

Sprach-Wizard hilft Flüchtlingen bei Deutschkurs-Suche

Nachricht vom 07.02.2018

Sprachkurse für Flüchtlinge gibt es viele – doch welcher ist der Passende? Bei der Suche unterstützt ab sofort ein in sieben Sprachen angelegter "Sprach-Wizard". Mit Hilfe einiger Fragen zu Alter, Herkunft und Bildungsstand werden entsprechende Kursangebote ermittelt und angezeigt.

Verfügbar ist der Wizard in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Arabisch, Kurdisch und Farsi. Entstanden ist er im Rahmen des Nett.Werkzeug-Projekts, in dem das Netzwerk Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe Dortmund mit der Universität Siegen zusammenarbeitet.

"Wir freuen uns sehr, dass der Sprach-Wizard nach langer Vorbereitungszeit nun endlich online ist. Ganz herzlichen Dank an die VHS Dortmund, die uns tatkräftig beim Zusammentragen und Aktualisieren der Sprachangebote hilft. In Kooperation mit der Uni Siegen ist etwas Wunderbares entstanden, das hoffentlich vielen Menschen einen direkten Weg zu einem passenden Sprachkurs zeigt", fasst Paul Gerhard Stamm vom Netzwerk Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe zusammen.

Verbesserung der Sprachkenntnisse

"Der Wizard ermöglicht es Menschen, die neu in Deutschland sind, möglichst eigenständig einen passenden Kurs zur Verbesserung ihrer Deutschkenntnisse zu finden“, sagt Anne Weibert von der Uni Siegen. Das Besondere: Auch offene Kurse und Sprachangebote sind enthalten, sodass der Wizard auch denjenigen Lernmöglichkeiten aufzeigt, für die Zugänge ansonsten erschwert sind oder verwehrt bleiben.

Zum Thema

Zur Verfügung steht der Wizard unter der aufgeführten Internetseite.