Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

"Europa in meiner Region"

Dortmunderin gewinnt mit Dortmunder U als Motiv Foto-Wettbewerb

Nachricht vom 17.05.2018

Das Dortmunder U ist als Fotomotiv einfach unschlagbar: Ein Bild des U-Turms mit der Filminstallation einer wehenden EU-Flagge in der Dachkrone hat nun beim NRW-weiten Foto-Wettbewerb "Europa in meiner Region" gewonnen. Fotografiert und eingereicht hat das Bild die Dortmunderin Karina Kleinowski.

Preisträgerin Karina Kleinowski mit ihrem Foto

Preisträgerin Karina Kleinowski mit ihrem Foto
Bild: Kleinowski

Der Wettbewerb wurde ausgerufen von EFRE, der Verwaltungsbehörde für den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung in NRW.

Prämiert wurden insgesamt zehn Fotos zu den Themen "Zukunft, Innovation, Nachhaltigkeit", darunter neben dem Dortmunder U Motive vom Umspannwerk Recklinghausen, dem Landschaftspark Duisburg Nord, der Jahrhunderthalle Bochum oder einer Schwarzkaue im ehemaligen Bergwerk West in Hamm. Die Gewinner erhielten einen großformatigen Abzug ihres Fotos sowie ein iPad.

Der für die Filminstallation "Fliegenden Bilder" am Dortmunder U zuständige Regisseur und Filmemacher Adolf Winkelmann hatte im November 2017 mit der wehenden EU-Flagge ein Zeichen für Europa in Dortmund gesetzt.

Der Dortmunder U-Turm eröffnete im Jahr der Europäischen Kulturhauptstadt RUHR.2010 als Zentrum für Kunst und Kreativität. In den Umbau und die Sanierung des denkmalgeschützten ehemaligen Kellerhochhauses der Union-Brauerei flossen über 22 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.