Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild: Jesús González Rebordinos

Mitgliederversammlung

OB Sierau in den Vorstand des Städtetags Nordrhein-Westfalen wiedergewählt

Nachricht vom 08.06.2018

Auf der letzten Mitgliederversammlung des Städtetags Nordrhein-Westfalen in Bielefeld wurde Oberbürgermeister Ullrich Sierau erneut in den Vorstand gewählt. Die Mitglieder wählten Thomas Hunsteger-Petermann (Hamm) als Vorsitzenden und Pit Clausen (Bielefeld) als seinen Stellvertreter des Städtetags Nordrhein-Westfalen.

Freuen sich gemeinsam auf den Städtetag in Dortmund: v.l. Vorsitzender Thomas Hunsteger-Petermann, Ullrich Sierau und Stellvertreter Pit Clausen

Freuen sich gemeinsam auf den Städtetag in Dortmund: v.l. Vorsitzender Thomas Hunsteger-Petermann, Ullrich Sierau und Stellvertreter Pit Clausen
Bild: Stadt Dortmund

Der Städtetag Nordrhein-Westfalen tagte unter der Teilnahme von rund 500 Gästen und Delegierten in Bielefeld zum Thema "Nordrhein Westfalen: Land der Städte." Der Städtetag Nordrhein-Westfalen fordert von Land und Bund Lösungen, um das Altschuldenproblem strukturschwacher Städte in den Griff zu bekommen. Die von der Bundesregierung geplante Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" müsse dazu die entsprechenden Wege aufzeigen.

Die Hauptversammlung des Deutschen Städtetags wird im kommenden Jahr vom 4. bis zum 6. Juni in Dortmund stattfinden.