Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Verkehr

Abschließende Straßenbaumaßnahmen in der Harkortstraße

Nachricht vom 07.09.2018

Am Montag, 10. September, beginnen für zwei Wochen, die abschließenden Straßenbaumaßnahmen in der Harkortstraße. Die Harkortstraße wird im Bereich zwischen der Karlsbader Straße und der Löttringhauser Straße zur Einbahnstraße und ist nur von Osten in Richtung Westen befahrbar.

Sylvia Uehlendahl, die Leiterin des Tiefbauamtes teilt mit, dass mit den abschließenden Arbeiten im Einmündungsbereich Löttringhauser Straße / östliche Harkortstraße die Baumaßnahme Harkortstraße nunmehr abgeschlossen werden kann.

Die Arbeiten werden am Montag, 10. September, beginnen und sich voraussichtlich über einen Zeitraum von zwei Wochen erstrecken. In diesem Zusammenhang wird die Harkortstraße im Bereich zwischen der Karlsbader Straße und der Löttringhauser Straße zur Einbahnstraße. Dies bedeutet, dass die Harkortstraße im vorgenannten Bereich nur von Osten in Richtung Westen befahrbar ist.

Um Beachtung der geänderten bzw. eingeschränkten Verkehrsführung wird gebeten. Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Zum Thema

Aktuelle Informationen zu Baustellen unter