Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Herbstferien

Uzwei bietet Kindern und Jugendlichen Workshops zum Entwerfen, Bauen und Fotografieren an

Nachricht vom 11.10.2018

Eine Unsinn-Maschine bauen, fotografieren lernen oder sich als Reporter ausprobieren - in den Herbstferien gibt es volles Programm für Kinder und Jugendliche auf der Uzwei im Dortmunder U. Es gibt noch freie Plätze für alle Angebote.

"Wonderball" – Eine Unsinn-Maschine bauen

16. bis 20. Oktober, 10:00 bis 17:00 Uhr

Altersgruppe: 10 bis 14 Jahre

Eine Unsinn-Maschine ist das Projekt für die erste Herbstferienwoche. Die Teilnehmenden können sich dabei für verschiedene Werkstätten entscheiden. In der Werkstatt "Klang und Musik" werden eigene Klänge hergestellt oder bekannte bearbeitet. In der "Werkstatt Objekte" werden Dinge entworfen und gebaut, in der "Werkstatt Spielboxen" bekommt die Maschine einen Flipper. Dann braucht es noch Regisseure, die den Überblick behalten. Präsentiert wird die Maschine am Sonntag, 21. Oktober, 16:00 Uhr, auf der Uzwei. Die Leitung haben Susanne Henning und Manuel Anwar. Der Kurs kostet 15 Euro.

Fotokurs "Dark side of the moon"

23. bis 26. Oktober, 11:00 bis 16:00 Uhr

Altersgruppe: ab 15 Jahren

Vier Tage lang geht es in diesem Kurs um die verschiedenen Arten, Licht ins Dunkel zu bringen und dabei tolle Fotos zu machen. Die Teilnehmenden fotografieren im Schwarzlicht, lassen Blitze entfesseln und experimentieren mit bunten Lichterketten. Kameras sind vorhanden, können aber auch gerne mitgebracht werden. Die Leitung hat Etta Gerdes.

Der Kurs kostet 15 Euro.

Film-Porträts drehen: "Portrait oft he artist" zum DEW21- Kunstpreis

16. bis 20. Oktober, 11:00 bis 16:00 Uhr

Altersgruppe: ab 14 Jahren

Im Rahmen des DEW21 Kunstpreises 2018 haben die Jugendlichen die Möglichkeit, für den DEW21 Kunstpreis nominierte Künstler mit der Kamera im Atelier zu besuchen und kurze filmische Portraits über sie zu drehen. Am Sonntag, 25. November werden die Ergebnisse auf der Finissage des DEW21-Kunstpreises im Kino im U gezeigt. Die Leitung hat Lennart Miketta. Der Kurs ist kostenlos.

Anmeldung und Fragen: post@youngdogs.org oder Telefon (0231) 50-2 66 56

youngdogs.org

Kinderreporter beim DEW21-Kunstpreis

23. bis 27. Oktober, 12:00 bis 17:00 Uhr

Altersgruppe: 10 bis 14 Jahre

Die Kinderreporter schauen hinter die Kulissen einer Ausstellung und suchen nach den Geschichten hinter den Kunstwerken. Wer Spaß daran hat, Interviews vorzubereiten, zu moderieren, zu filmen oder Künstler vor der Kamera auszuquetschen, ist willkommen. Die Leitung haben Maria Goinda und Johannes Wünsch. Das Angebot ist kostenlos, bitte anmelden.

Kontakt/Anmeldung: u2@dortmund.deoder Telefon (0231) 50-23843 oder 50-29886.