Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Bauprojekt

Gut 100 Interessierte besuchten Informationsveranstaltung zur Rathaus-Sanierung

Nachricht vom 25.06.2019

Oberbürgermeister Ullrich Sierau begrüßte rund 100 interessierte Unternehmer*innen und Bürger*innen im Rathaus zu einer ersten Informationsveranstaltung am Montag, 24. Juni, über das Projekt Rathaus-Sanierung.

Gemeinsam mit der Städtischen Immobilienwirtschaft und weiteren Partnern erläuterte der Oberbürgermeister das ambitionierte Projekt. Dabei ging es u.a. um die Vergabeverfahren sowie die auszuschreibenden Leistungen.

Sierau setzt beim Umbau und der Modernisierung des Rathauses auf die bewährte Kooperation mit dem lokalen und regionalen Handwerk: "Das ist das Fundament, auf dem wir sehr gut aufbauen können. Es ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit über Jahre – und das wollen wir heute bei diesem Projekt wieder an dem Start bringen. Hand in Hand, wo alle mit ihren Fähigkeiten einsteigen."

Mit Beschluss des Rates vom 23. Mai 2019 wurden die erforderlichen Maßnahmen zur Sanierung des 30 Jahre alten Rathauses mit einem Kostenvolumen von rund 33,9 Mio. Euro inklusive Baunebenkosten bestätigt. Baubeginn ist am 16. November 2020.

Zweite Info-Veranstaltung am 18. November

Die zweite Informationsveranstaltung findet am 18. November 2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses statt. Weitere Infos gibt es auf der Projektseite zur Rathaus-Sanierung. Die Internetseite wird laufend aktualisiert.

Bilderstrecke: Infoveranstaltung Sanierung Rathaus

Infoveranstaltung Sanierung Rathaus - Vorstellung der Pläne 9 Bilder
Vorstellung der Pläne
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Gaye Suse Kromer