Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Verkehr

Tiefbauamt erneuert Fahrbahn in der Hagener Straße im Bereich zwischen Gotthelfstraße und Zillestraße

Nachricht vom 12.07.2019

Die Einfahrten der Firmen ARAL, Netto und REWE/ALDI auf der Hagener Straße in Hombruch werden im Zeitraum vom 16. Juli bis 19. Juli saniert. Damit der Liefer- und Kundenverkehr gewährleistet werden kann und die Mitarbeiter der ausführenden Firma sicher arbeiten können, werden die Arbeiten in Nachtschichten erfolgen.

Unter Umständen kann es daher im Zeitraum zwischen 20:00 und 6:00 Uhr zu Lärmbelästigungen kommen. Für diese Arbeiten wurde eine Ausnahmegenehmigung durch das Umweltamt Hagen als "Untere Umweltbehörde" der Städte Bochum, Dortmund und Hagen erteilt.

Die Fahrspur in Richtung Innenstadt bleibt weiterhin uneingeschränkt erhalten. Die Zugängigkeit für Rettungs- und Löschfahrzeuge wird für den Notfall ebenfalls gewährleistet sein.

Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Zum Thema

Aktuelle Informationen zu Baustellen sind auch im Internet abrufbar.