Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Nominierungen

Wirtschaftsförderung vergibt Dortmunder Wirtschaftspreis und Unternehmerinnenpreis 2019

Nachricht vom 05.08.2019

Dortmunds Wirtschaft wächst. Und die breit aufgestellte Wirtschaftsstruktur in unserer Stadt ist ein Garant dafür. Sie ist ein "Heimvorteil" unseres Standortes. Und dazu tragen die Dortmunder Unternehmen maßgeblich bei. Dafür möchte sich die Wirtschaftsförderung bedanken und die Unternehmen mit dem Dortmunder Wirtschaftspreis auszeichnen, der nunmehr bereits zum fünfzehnten Mal mit der Sparkasse Dortmund verliehen wird.

Mit dem Dortmunder Unternehmerinnenpreis würdigt die Stadt nun zum siebten Mal mutige und selbstständige Frauen, die geschäftlich erfolgreich sind, innovative Produkt- oder Dienstleistungsideen entwickeln, Arbeitsplätze schaffen oder ressourcenschonende Verfahrensweisen nutzen.

Bis zum 6. September 2019 hat jeder die Gelegenheit, würdige Preisträger*innen für den Dortmunder Wirtschaftspreis 2019 sowie den Dortmunder Unternehmerinnenpreis 2019 zu nominieren.

Wie wird ein Unternehmen oder eine Unternehmerin nominiert?

Zum Nominieren kann jeder ganz einfach das Nominierungsformular auf der Internetseite der Wirtschaftsförderung ausfüllen und abschicken. Auch Eigennominierungen von Unternehmer*innen sind nicht nur möglich, sondern auch erwünscht.

Nominierungsschluss ist der 6. September 2019.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Der Sitz des nominierten Unternehmens befindet sich in Dortmund.
  • Das nominierte Unternehmen besteht seit mindestens vier Jahren.
  • Es sind mindestens drei fest angestellte Mitarbeiter*innen beschäftigt.

Ermittlung der Gewinnerin/ des Gewinners

Die Gewinnerin/der Gewinner wird von einer unabhängigen und kompetenten Jury ausgewählt, der Dortmunder Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Wissenschaft angehören.

Die Preisverleihung

Im März 2020 wird der Dortmunder Wirtschafts- und Unternehmerinnenpreis öffentlich vergeben.

Zum Thema

Das Nominierungsformular und alle weitere Informationen finden Sie auf der Website der Wirtschaftsförderung Dortmund.