Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Verkehrssicherung

Bäume in den Stadtbezirken Aplerbeck und Eving werden gefällt

Nachricht vom 04.12.2019

Um die Sicherheit im Verkehr zu gewährleisten, müssen verschiedene Bäume in den Stadtbezirken Aplerbeck und Eving gefällt werden. Bei den genannten Bäumen sind überwiegend Morschungen und Faulstellen im Stamm-und im Kronenbereich festgestellt worden.

Aufgrund von Morschungen und Faulstellen ist die Verkehrssicherheit bei einigen Bäumen im Bereich der Stadtbezirke Innenstadt-West und -Nord nicht mehr gegeben.

Aus diesem Grund werden die mit einer orangefarbenen Banderole gekennzeichneten Bäume gefällt.

Es handelt sich um folgende Bäume:

Stadtbezirk Aplerbeck

  • Stockholmer Allee Wallbereich: 18 Kastanien

Stadtbezirk Eving

  • Am Buchenwald Nr. 8: 1 Eiche
  • Am Birkenbaum Kinderspielplatz: 1 Kastanie und 1 Birke
  • An den Teichen Grünanlage: 2 Ahorn
  • Hanebeckstraße: 1 Kirsche
  • Herrekestraße: 1 Ahorn
  • Osterfeldstraße Grundschule: 1 Ahorn
  • Lüdinghauser Straße Kinderspielplatz: 1 Buche
  • Auf dem Gummel: 1 Weide

Ersatzpflanzungen erfolgen, soweit möglich, in der kommenden Pflanzperiode.

Das Tiefbauamt und die beteiligten Firmen bitten um Verständnis für die nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen während der Arbeiten.