Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Karneval

Tausende jecke Dortmunder*innen feiern Rosenmontag

Nachricht vom 24.02.2020

26 Mottowagen, 25 Fußgruppen und mehrere Tonnen Kamelle zogen am Rosenmontag, 24. Februar 2020, von der Eberstraße zum Südwall. Tausende jecke Dortmunder*innen feierten mit Prinzenpaar Nicole I. und Thomas II. Karneval.

Rosenmontagsumzug

Thomas II. und Nicole I. haben fleißig Kamelle an die Karnevalisten verteilt.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

Zuvor haben die Narren und Närrinnen bereits das Dortmunder Rathaus eingenommen.

Karnevalsprinzessin Nicole I. feierte an Weiberfastnacht, 20. Februar, mit ihren Hofdamen im Rathaus. Mit Trommeln und Trompeten brachte sie rund 150 Damen in die Bürgerhalle. Stadtrat Christian Uhr ging es schließlich an die Krawatte. Danach tanzten Nicole und die Närinnen noch durch die Bürgerhalle.

Weiter ging das närrische Treiben am Samstag, 22. Februar 2020, im Rathaus. Christian Uhr gab den Rathausschlüssel und damit die Macht aus der Hand: Nun lenken bis Aschermittwoch das Prinzenpaar der Karnevalssaison 2019/2020 Thomas II. und Nicole I. die Geschicke der Stadt, gemeinsam mit dem Kinderkarnevalspaar Prinz Connor I. und Prinzessin Lucy I.

Der Rosenmontagszug startete am 24. Februar, um 14:00 Uhr, an der Eberstraße. Von dort aus verlief er über Münsterstraße, Leopoldstraße, Heckenstraße, die Fußgängerzone der Münsterstraße, Heiligegartenstraße, Bornstraße, Schwanenwall und Ostwall, bis er schließlich am Ziel, dem Südwall, ankam. Auf dem Friedensplatz wurde anschließend noch bis 18:00 Uhr bei der Karnevalsrevue weitergefeiert.

Am Rosenmontagszug nahmen auch Gäste von außerhalb teil - zum Beispiel aus Castrop-Rauxel, aber auch aus Dortmunds Partnerstadt Amiens. Schwarz-gelbe Kamelle ließen der BVB Kids Club und die BVB-Fanabteilung regnen.

Bilderstrecke: Weiberfastnacht 2020: 150 Närrinnen stürmen das Rathaus

Weiberfastnacht im Rathaus 9 Bilder
Die Piratinnen schunkelten sich ein zur Weiberfastnachtssause
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

Bilderstrecke: Karneval - Personaldezernent Christian Uhr übergab den Schlüssel zum Rathaus

Karneval - Schlüsselübergabe im Dortmunder Rathaus 9 Bilder
Die Schlüssel sind durch Personaldezernent Christian Uhr (Mitte) übergeben an: Kinderkarnevalsprinzen Connor I. (1.v.l.), Kinderkarnevalprinzessin Lucy I. (2.v.l.) sowie Prinzessin Nicole I. (2.v.r.) und Prinz Thomas II. (1.v.r.)
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Anja Kador

Bilderstrecke: Rosenmontagsumzug in Dortmund

Rosenmontagsumzug 15 Bilder
Auch Konfetti durfte beim Rosenmontagsumzug nicht fehlen
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / R-oland Gorecki

Dieser Beitrag befasst sich mit zentralen Angelegenheiten des Stadtmarketing der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.