Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Verkehr

Tiefbauamt setzt Gullys auf B1 in Fahrtrichtung Unna instand

Nachricht vom 19.05.2020

Das Tiefbauamt wird ab Montag, 25. Mai, auf der B1 (Rheinlanddamm) in Fahrtrichtung Unna im Bereich zwischen der Märkischen Straße und der Voßkuhle neun Sinkkästen instand setzen. Dafür werden die rechte Fahrspur gesperrt und die linke Fahrspur eingeengt.

Es handelt sich hier um vorbereitende Arbeiten für die geplante Deckensanierung in diesem Bereich.

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis zum 10. Juni andauern.

Die Kosten betragen circa 60.000 Euro.

Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Zum Thema

Aktuelle Informationen zu Baustellen finden Sie online.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.