Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Digitale Vortragsreihe

TU Dortmund bietet Online-Infoveranstaltungen zur Studienorientierung an

Nachricht vom 24.06.2020

Mit der Veranstaltungsreihe "Abi! Und dann?" bietet die TU Dortmund Studieninteressierten die Möglichkeit, Einblicke in ein Studium an der TU Dort-mund zu bekommen und die Vielfalt der 30 Bachelorstudiengänge und mehr als 30 Unterrichtsfächer im Lehramt kennenzulernen.

Das Besondere dabei: Abiturienten*innen können beispielsweise mit Interesse für Mathematik, Physik oder Chemie gleichzeitig verwandte Studiengänge in den Natur- und Ingenieurwissenschaften entdecken oder mit Begeisterung für Sprachen mehr über die verschiedenen Studienmöglichkeiten dieser Bereiche an der TU Dortmund erfahren. Außerdem lernen sie ein breites Spektrum an pädagogischen Studiengängen im schulischen und außerschulischen Kontext kennen.

Zum Thema

Mitmachen bei der digitalen Vortragsreihe "Abi! Und dann?" und Termine unter

Dieser Beitrag befasst sich mit einem Sachverhalt im Kontext eines vom Rat beschlossenen Masterplanes der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.