Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Sommerferien

Noch Restplätze für das "FerienSpecial" zu vergeben – Programm für Kinder von sechs bis zwölf

Nachricht vom 07.07.2020

Die städtische Kinder- und Jugendförderung hat, gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern, das Ferienprogramm in den Stadtbezirken um wöchentliche Betreuungsangebote erweitert. Es gibt noch freie Plätze für sechs- bis zwölfjährige Kinder in der vierten und fünften Ferienwoche.

Spielende Kinder

Noch gibt es freie Plätze für das "FerienSpecial".
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Ashton Bingham / Unsplash

Die erste Woche des "FerienSpecials" liegt nun bereits hinter den Veranstaltern und ihrem jungen Publikum – zum Beispiel an der Beuthstrasse, wo in der vergangenen Woche viele Kunstwerke zum Thema Ferien entstanden sind.

In Scharnhorst und Westerfilde noch Restplätze frei

In Scharnhorst (Gesamtschule) und Westerfilde (Westhausen Grundschule ) sind im "FerienSpecial" noch einige Plätze frei, und zwar jeweils in den Wochen 20. bis 24. Juli sowie 27. bis 31. Juli. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Kreativ-, Spiel- und Sportangeboten sowie spannenden Ausflügen.

Die Kinder werden in Achtergruppen mit jeweils zwei Mitarbeitenden eingeteilt und bewegen sich ausschließlich innerhalb dieser Gruppe. Mahlzeiten werden unter den vorgeschriebenen Hygienebedingungen per Lunchboxen morgens und mittags verteilt. Die Betreuungszeiten sind von 8:00 bis 16:00 Uhr.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der Webseite www.ferido.dortmund.de zu finden.

Anmeldeschluss ist der Mittwoch vor Beginn der Angebotswoche.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.