Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Verkehrssicherheit

Tiefbauamt führt dringende Arbeiten auf der B1 aus

Nachricht vom 11.02.2021

Aufgrund der aktuellen Winterwitterung zeigen sich auf der Bundesstraße 1 verkehrsgefährdende Fahrbahnschäden in beiden Fahrtrichtungen. Die Schlaglöcher werden daher umgehend durch das Tiefbauamt ausgebessert, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Hierfür müssen stadteinwärts beginnend ab Höhe Hauptfriedhof ab circa 16:30 Uhr zwei Spuren eingezogen werden.

Die punktuellen Sanierungen finden im gesamten Bereich der B1 bis zur Hohen Straße statt. Die jeweiligen Baustellen "wandern" daher.

Im Anschluss werden Schlaglöcher auf der Gegenseite (stadtauswärts) saniert.

Wir bitten um Verständnis und Rücksichtnahme der Verkehrsteilnehmer*innen.

Zum Thema

Weitere Informationen zu Baustellen finden Sie online.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.