Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Tagesbruch

Wickeder Straße bleibt weiter voll gesperrt - Stadtentwässerung führt Reparatur durch

Nachricht vom 01.03.2021

Die Ursache für den am 23. Februar aufgetretenen Tagesbruch auf der Wickeder Straße konnte gefunden werden. Nun sind Reparatur-Maßnahmen erforderlich. Diese werden voraussichtlich bis zu drei Wochen in Anspruch nehmen. Bis dahin muss die Straße weiterhin voll gesperrt bleiben.

Bereits im Sommer letzten Jahres hatte es an der Stelle Absackungen der Fahrbahn gegeben. Ursache waren eine defekte Hausanschlussleitung sowie eine undichte Rohrverbindung des vorhandenen städtischen Mischwasserkanals. Die undichte Rohrverbindung wurde mit einer sogenannten Edelstahlmanschette repariert.

Nach der Meldung des Tagesbruches ist eine wiederholte Inspektion der städtischen Kanalanlage veranlasst worden. Dabei hat sich gezeigt, dass zum einen die mit der Edelstahlmanschette sanierte Rohrverbindung sich weiter geöffnet hat, der Kanal an weiteren Stellen klaffende Fugen aufweist sowie auf einem rund zehn Meter langen Abschnitt ein Unterbogen entstanden ist.

Die Stadtentwässerung übernimmt nun die bereits eingerichtete Baustelle vom Tiefbauamt. Am 8. März 2021 wird weiter bis zum Kanal gegraben werden, um die entstandenen Hohlräume aufzufüllen. Bereits jetzt gibt es an der Stelle eine Baugrube, die 1,50 Meter tief, 4 Meter lang und 4 Meter breit ist. Als zweite Maßnahme wird der Kanal von innen behandelt: die Muffen im Inneren werden verpresst, um weitere Infiltrationen zu verhindern.

Die Maßnahmen sind allerdings punktuelle und temporäre Reparaturen. Die Stadtentwässerung wird prüfen, ob eine Überplanung und grundsätzliche Erneuerung der Kanalanlagen in diesem Bereich erforderlich ist, die dann jedoch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen würde.

Die Reparatur wird voraussichtlich insgesamt noch zwei bis drei Wochen in Anspruch nehmen. Zum Beschluss wird die Straße verkehrssicher wieder hergestellt.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.