Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Bauarbeiten

Tiefbauamt schließt Asphaltarbeiten an der Faßstraße ab

Nachricht vom 15.09.2021

Die Asphaltarbeiten, die auf der Faßstraße in Dortmund-Hörde am Wochenende 11. und 12. September durchgeführt wurden, konnte das Tiefbauamt planmäßig abschließen. Mitte Oktober ist die Faßstraße dann komplett fertig.

"Am Wochenende konnten wir die Asphaltarbeiten an der Faßstraße so wie geplant abschließen", freut sich Sylvia Uehlendahl, Leiterin des Tiefbauamtes. "Das Wetter hat mitgespielt, so dass wir die neuen Fahrbahndecken aus lärmoptimiertem Asphalt herstellen konnten." Der Verkehr zwischen Willem-van-Vloten-Straße und Hörder Bahnhofstraße kann jetzt wieder in beiden Fahrtrichtungen laufen. Nun werden die Markierungsarbeiten sowie die Montage der Beschilderung und Lichtsignalanlagen ausgeführt.

Wenn alles klappt wie geplant, können die Straßenbauarbeiten Mitte Oktober komplett abgeschlossen werden. Die dann noch fehlenden Bäume werden in der nächsten Pflanzperiode eingesetzt.

Zum Thema

Weitere Informationen finden Sie online.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.