Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

"Memories"

Bläserensemble "AufWind" der Musikschule Dortmund verabschiedet langjährigen Leiter

Nachricht vom 12.05.2022

Unter dem Motto "Memories" lädt das Bläserensemble AufWind der Musikschule Dortmund am Sonntag, 22. Mai, 17:00 Uhr, in die DASA (Deutsche Arbeitsschutz Ausstellung) ein.

Bläserensembles „AufWind“

Bläserensembles "AufWind"
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Musikschule Dortmund

AufWind präsentiert gemeinsam mit Instrumental- und Gesangssolist*innen ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Brahms, Offenbach, Bizet, Lehár, Piazolla, Webber u.a.

Mit diesem Konzert verabschiedet sich der langjährige Leiter des Ensembles, Prof. Heinz Kricke, von der musikalischen Bühne. Heinz Kricke widmete sich als Bassposaunist neben vielem anderen intensiv der pädagogischen Arbeit, so auch an der Musikschule Dortmund. Hier gründete er 1991 das Sinfonische Blasorchester Brass & Wind und zwei Jahre später das Bläserorchester AufWind für Wieder- und Späteinsteiger, mit dem er nun "Auf Wiedersehen" sagt.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Zum Thema

Weitere Informationen finden Sie online.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.