Friedensplatz altes Stadthaus

Nachrichtenportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Kondolenz

Stadt Dortmund trauert um Harald Hudy

Nachricht vom 27.10.2022

Die Stadt Dortmund trauert um Harald Hudy. Der langjährige Bezirksvorsteher und Bezirksbürgermeister in Huckarde ist am 23. Oktober im Alter von 75 Jahren verstorben.

Harald Hudy beim Nordforum in Huckarde 2015

Aus dem Archiv: Harald Hudy beim "nordwärts"-Forum in Huckarde 2015
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

Jahrzehntelang hat Harald Hudy sich auf unterschiedlichen Ebenen für seinen Stadtbezirk stark gemacht und eingesetzt. "Der Tod von Harald Hudy macht mich sehr betroffen", so Oberbürgermeister Thomas Westphal. "Wir werden ihn als engagierten Lokalpolitiker und tatkräftigen Menschen in bester Erinnerung behalten. Er war in Dortmund eine feste Größe, ein Mensch, auf den man sich immer verlassen konnte. Unabhängig von Parteigrenzen ging es ihm darum, den Menschen in seinem Stadtbezirk zu helfen."

Harald Hudy war seit 1984 Mitglied der Bezirksvertretung Huckarde, seit 1994 vertrat er die Interessen der Menschen im Stadtbezirk an der Spitze der Bezirksvertretung.

Harald Hudy war in Dortmund eine feste Größe, ein Mensch, auf den man sich immer verlassen konnte.

Oberbürgermeister Thomas Westphal

Dieser Beitrag befasst sich mit einer Stellungnahme der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.