Dortmund überrascht. Dich.
Wanderer

Projekt "nordwärts"

Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

Entdeckertouren - "nordwärts" unterwegs

Mit freundlicher Unterstützung der DSW21 geht es mit Bus und Bahn hier auf Entdeckertour und raus zu spannenden "nordwärts"-Orten:

Potenzialflächen von oben

Überwiegend nicht frei zugänglich lassen sich per Rundflug im 3D-Stadtmodell die folgenden Flächen dennoch aus der Luft erkunden: HSP-Fläche, dem Gewerbegebiet Knepper, Gewerbegebiet Hansa Nord, der Westfalenhütte und dem nördlichen Hauptbahnhof.
Routen im 3D-Stadtmodell

Hinweise zu einigen Videos:

Video: Ganz schön sportlich - per Bus und Rad zu tree2tree und ins Naturschutzgebiet Hallerey
(Superfly liegt nicht im Projektgebiet "nordwärts")

Video: "Fernreise" von Ost nach West - per Bahn vom Borsigplatz in den Libanon
(Die Neue Bude liegt nicht im Projektgebiet "nordwärts") 

Video: Freizeittour - per Linie U47 zur Kletterhalle Bergwerk und Studio Tyde
(Cowboys Burger Saloon liegt nicht im Projektgebiet "nordwärts") 

Video: Freizeittour - per U41 zum Fredenbaumpark in die Neue Mitte Eving
(Das Bergarbeiter-Wohnmuseum liegt nicht im Projektgebiet "nordwärts")  

Video: Biergarten-Spezial - per Bus zum Hof Mowwe und zum Marples in der alten Mühle
(Der Natur-Biergarten ´Zur Lennemündung` liegt nicht im Projektgebiet "nordwärts")