Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Nachrichten - Projekt 'Nordwärts' - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de

Projekt 'Nordwärts'

Blick über einen Teich

Suche

Hier finden Sie Nachrichten aus dem Bereich "Nordwärts". Weitere Nachrichten finden Sie im Nachrichtenportal.

Suchbegriff
Themen- und Stadtbezirkswahl
Zeitraumauswahl
Suche starten

Nachrichten

Nachrichten 1 - 29 (von 29)

zurückblättern nicht möglich zurückweiterblättern nicht möglich weiter
  • 1

20.06.2017

Projekt Nordwärts

SommerAkademie entwickelt Potentiale für Natur und Umwelt

Am 6. und 7. Juli 2017 starten die Koordinierungsstelle "Nordwärts" und ihre Kooperationsparter erneut die SommerAkademie für Schüler, Studenten und Interessierte. Gemeinsam geht es auf die Suche nach Ideen und Visionen zu Potenzialen der nördlichen Stadtbezirke in punkto Natur und Umwelt.

IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Schreiber, Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Amr Salem (Managing Director Smart + Connected Communities CISCO) unterzeichnen das Memorandum zur weiteren Zusammenarbeit

08.06.2017

Memorandum

Smart City-Initiatoren bestätigen Zusammenarbeit

"Wir machen Zukunft!" - unter dieser Überschrift hat sich im Dezember 2016 die "Allianz Smart City Dortmund" zusammengefunden. Jetzt haben die 65 Teilnehmer aus Wissenschaft und Wirtschaft ihre Bemühungen erneut bekräftigt.

30.05.2017

Nordstadt trifft Hombruch

Zu Gast im Shiva Hindu Tempel

„Dortmund all inclusive“, eine Reihe des interbezirklichen Austauschs von Planerladen e.V., dem städtischen Projekt „Nordwärts“ und der Kampagne „Dortmund überrascht. Dich.“, bietet diesmal Bewohnerinnen und Bewohnern der Innenstadt-Nord und des Stadtbezirks Hombruch die Gelegenheit, einander näher kennenzulernen.

23.05.2017

Veranstaltungsreihe

Der Projekt "Nordwärts"-Mittsommer 2017

Sonnenschein, steigende Temperaturen, längere Tage und Aktivitäten im Freien: Auch in diesem Jahr findet wieder die Veranstaltungsreihe "Mittsommer in Nordwärts" statt. Nach den Themen "Nordwärts wandert" und "Nordwärts erzählt" heißt es für 2017: "Nordwärts aktiv".

Plakat Fotowettbewerb

19.05.2017

Fotowettbewerb

"Nordwärts"-Fotografen gesucht!

Dass es nordwärts viel Sehenswertes zu entdecken gibt, ist bekannt. Jetzt lohnt es sich aber besonders, die Kamera auf Streifzügen durch die nördlichen Stadtbezirke Dortmunds immer griffbereit zu haben.

25.04.2017

Mitmachaktion

Voting für das Nordwärts-Projekt "Smart Service Power"

Das Nordwärts und Smart City-Projekt "Smart Service Power" ist für den "World Summit on the Information Society Award" der Vereinten Nationen nominiert. Erstmalig kann ein Dortmunder Projekt auf diese globale Auszeichnung hoffen. Vorher braucht das Projekt möglichst viele Unterstützer.

11.04.2017

Veröffentlichung

Projekt "Nordwärts" hat einen neuen Info-Flyer

"Nordwärts" will informieren: Pünktlich zum zweiten Geburtstag im Mai erscheint ein neuer Flyer. Er gibt Antworten auf die Fragen, warum es "Nordwärts" gibt, wie das Projekt funktioniert, welche inhaltlichen Schwerpunkte gesetzt wurden und welche Aufgaben die Koordinierungsstelle hat.

IKEA-Distributionszentrum Dortmund bei Nacht

05.04.2017

Poster-Aktion

Nordwärts-Potenziale in der Fläche

Ob leuchtender Micro-Chip oder gelbes LED-Element: Das aktuelle Poster-Motiv der Nordwärts-Kampagne beflügelt die Phantasie des Betrachters.

24.03.2017

Bürgerbeteiligung

"Nordwärts" im Bornviertel

In Kooperation mit dem Projekt „Nordwärts“ und in Abstimmung mit weiteren Akteuren vor Ort laden die Firmen POCO und Holz Kummer am Donnerstag, 6. April, zum vierten Treffen der Interessengemeinschaft Bornviertel ein.

23.03.2017

Smart City Dortmund

Erste Termine der Expertenteams stehen fest

Im Dezember 2016 fiel mit der Gründungskonferenz der Startschuss zur "Allianz Smart City Dortmund – Wir.Machen.Zukunft." Im März 2017 fand die erste Allianztagung im Dortmunder Rathaus statt. Zu den Themenfeldern, mit denen sich die "Allianz Smart City Dortmund" schwerpunktmäßig auseinandersetzen wird, wurden Expertenteams gebildet die sich in den nächsten Wochen treffen werden.

15.03.2017

Nordwärts

Interessengemeinschaft Bövinghausen trifft sich

Das Projekt "Nordwärts" lädt für Dienstag, 28. März, 19 bis 20:30 Uhr, in Kooperation mit der Bezirksvertretung und in Abstimmung mit den Akteuren vor Ort zum zweiten Treffen der Interessengemeinschaft in Bövinghausen ein.

08.03.2017

Hörde trifft Mengede

Steel Drums in der Alten Kaue

Einem musikalischen Abstecher in die Karibik steht am Samstag, 1. April 2017, nichts im Weg: Von 14 bis 17 Uhr lädt "Dortmund all inclusive" zum Steelpan-Workshop in die "Alte Kaue" auf die Zeche Hansemann.

Oberbürgermeister Sierau eröffnete die Tagung, an der rund 90 Interessierte teilnahmen

03.03.2017

1. Allianztagung

Allianz Smart City Dortmund

Im Dezember 2016 fiel mit der Gründungskonferenz der Startschuss zur "Allianz Smart City Dortmund – Wir.Machen.Zukunft." Nur drei Monate später fand am Donnerstag, 2. März, die erste Allianztagung im Dortmunder Rathaus statt.

01.03.2017

Dortmund all inclusive

Weststadt trifft Aplerbeck und Oststadt

Wer sich auf eine musikalisch-kulinarische Weltreise begeben möchte, ist am Samstag, 25. März, von 16 bis 19 Uhr im "Haus der Vielfalt" (VMDO e.V.), Beuthstraße 21 genau richtig. Alle Dortmunder/innen, insbesondere die Bewohner/innen der Bezirke östliche und westliche Innenstadt sowie Aplerbeck, sind herzlich willkommen.

24.02.2017

Kunst im öffentlichen Raum

"Nordwärts"-Radtour führt zur Kunst am Wall

Auf der nächsten "Nordwärts"-Radtour werden einige überraschende Ziele und Werke der Kunst im öffentlichen Raum angefahren. Kulturmanagerin Astrid Wendelstigh führt die Teilnehmer zu Objekten im Grenzbereich zwischen Nord und Süd und erkundet mit ihnen die Kunst rund um den Wall.

21.02.2017

Statistik

Monitoring- und Evaluationskonzept für "Nordwärts"

Der Verwaltungsvorstand hat das im Rahmen des Beteiligungsprozesses mit den "Nordwärts"-Projektgremien abgestimmte und endgültige Monitoring- und Evaluationskonzept zur Kenntnis genommen und die Weiterleitung der Vorlage an die politischen Gremien beschlossen.

20.02.2017

Städteumbau

Stadt bittet Bewohner in Westerfilde und Bodelschwingh um Unterstützung

Die Bewohnerinnen und Bewohner aus Westerfilde und Bodelschwingh werden im Zeitraum vom 20. Februar bis Mitte März zu geplanten Erneuerungen in ihrem Stadtgebiet befragt.

15.02.2017

Förderantrag

Stadt und Partner halten an "Smart City" fest

Die Stadt Dortmund will mit Unterstützung von EU-Mitteln zur Smart City werden und sich auf Basis einer intelligent vernetzten Stadtentwicklung hin zu mehr Energieeffizienz und weniger Emissionen verändern.

Dr. Bettina Horster und Michaela Bonan präsentieren die Auszeichnung

09.02.2017

DC Information Society Prize

Nordwärts-Projekt "Smart Service Power" ausgezeichnet

Das Nordwärts-Projekt "Smart Service Power" wurde vom Diplomatic Council (DC) - einem globalen Think Tank und Berater der Vereinten Nationen für den Brückenschlag zwischen Diplomatie, Wirtschaft und Gesellschaft mit dem DC Information Society Prize 2017 ausgezeichnet.

06.02.2017

Dialog

Wie es bei "Nordwärts" weitergeht

Seit nunmehr fast zwei Jahren sammelt das Projekt "Nordwärts" auf Bürgerforen und Bürgercafés im Dialog mit der Bürgerschaft vor Ort Ideen zur Weiterentwicklung der nördlichen Stadtbezirke.

03.02.2017

Nordwärts

Aus der Sicht von Jugendlichen

Das städtische Projekt "Nordwärts" und das Heinrich-Heine-Gymnasium laden zu einer Veranstaltung zum Thema "Nahversorgung und Entwicklung von Nebenzentren – aus der Sicht von Jugendlichen" am 15. Februar ein.

Grundsteinlegung

02.02.2017

Grundsteinlegung

Neue Demenz-WG und Senioren-Tagespflege in Scharnhorst

Das Diakonische Werk Dortmund und Lünen baut sein Pflegeangebot für Senioren aus und bündelt zeitgleich seine Kräfte im Stadtbezirk Scharnhorst. Der Neubau ist Teil des städtischen Projekts "Nordwärts", das die Lebensqualität in den nördlichen Stadtbezirken stärken möchte.

30.01.2017

Nordwärts

Noch freie Plätze im Bürgercafé Scharnhorst

Einige Plätze sind noch frei für Scharnhorster/innen, Lanstroper/innen oder Derner/innen, die in ihrem Stadtteil mitmischen wollen: Das städtische "Nordwärts"-Projekt lädt zu einem Bürgercafé für den Stadtbezirk Scharnhorst ein.

25.01.2017

Kunst im öffentlichen Raum

Radtour zur Kunst im Dortmunder Norden

"Nordwärts" ist ein Zehn-Jahres-Projekt der Stadt Dortmund, das die Stärken der nördlichen Stadtbezirke in den Fokus rückt und ungeahnte Schätze ans Licht bringen will. Das ist auch Ziel der nächsten Radtour zur Kunst im öffentlichen Raum, die unter dem Motto "Nordwärts" steht.

13.01.2017

Wirtschaftsförderung

Beratung für Gewerbetreibende in Bövinghausen

Die Wirtschaftsförderung Dortmund bietet ab 16. Januar für Existenzgründer und Gewerbetreibende eine neue direkte Vorort-Beratung in Bövinghausen an. Dieser neue Service ist ein Ergebnis des dortigen Nordwärts-Auftakttreffens.

11.01.2017

Nordwärts

Erste Ausgabe des Nordstadt-Magazins "nord.mag" erschienen

Seit vier Jahren berichten die Nordstadtblogger online aus der und über die Nordstadt. Um neben den Online-Lesern auch weitere Zielgruppen zu erreichen, gibt es jetzt das Nordstadt-Magazin "nord.mag".

Fahrrad im Schnee

04.01.2017

Nordwärts

"Nordwärts-Winterradeln" startet am Samstag

Unter dem Motto "Nordwärts-Winterradeln" bietet der RSV Dortmund-Nord wieder jeden Samstag im Januar schöne geführte Country-Radtouren an. In kleinen Gruppen geht es überwiegend über Wald- und Feldwege.

30.12.2016

Nordwärts

Neue Projektideen gesucht

Ab 2. Januar Vorschläge einreichen und mit neuen Projektideen beim Strukturförderungsprojekt "Nordwärts" dabei sein.

27.12.2016

Nordwärts

Spaziergang gegen den Winter-Blues

Nach der Entspannung und vielem guten Essen zu den Feiertagen macht sich ein neues Bedürfnis breit: Nichts wie raus, an die frische Luft! Gerade in der dunklen Jahreszeit tut das "Draußen-Sein" und "Licht tanken" besonders gut. Warum also nicht einmal einen Winterspaziergang im Norden Dortmunds unternehmen?

zurückblättern nicht möglich zurückweiterblättern nicht möglich weiter
  • 1

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü